Weingut Paul Rittsteuer

„Wir wollen auf hohem Niveau unterhalten“

Paul Rittsteuer vinifiziert Kostbarkeiten, die vom Burgenland und unserem einzigartigen Steppensee erzählen.

Unsere Weingärten befinden sich in der Nationalparkgemeinde Neusiedl am See. In besten Lagen, an sanften Süd-Ost Hängen zum Neusiedlersee. Sie gedeihen auf 12,5 Hektar einmalige Weiß- und Rotweine. Das pannonische, vom See geprägte Klima schafft die besten Voraussetzungen für große Weine. Durch sorgsame Bewirtschaftung des Bodens, naturnahe, nützlingsschonende Pflege der Rebstöcke sowie durch konsequentes Ausdünnen und Laubarbeit werden die natürlichen Ressourcen im Weingarten optimal genützt.

Das Weingut Rittsteuer ist Mitglied der Gruppe „Neusiedler am See“ und der „Renommierten Weingüter Burgenland“.

Weingut Paul Rittsteuer
Hauptplatz 18
7100 Neusiedl/See

Fordern Sie unsere Weinauswahl von Paul Rittsteuer bei uns an:

Weinkellerei Martini & Sohn KG.

Der Familienbetrieb wurde 1979 von Gabriel und seinem Vater Karl Martini gegründet. Beide arbeiteten schon mehrere Jahre in der Weinbranche und erfüllten sich ihren großen Wunsch, sich selbstständig zu machen.
Die Kellerei „Karl Martini & Sohn“ eigenständig aufzubauen war ein großes Stück Arbeit. Die ersten Flaschen wurden händisch abgefüllt, verschlossen und etikettiert. Die Struktur war von Anfang an klein und so gab es für uns keinen anderen Weg, als unsere Weine für sich selbst sprechen zu lassen. Nur Qualität und freundlicher Service berechtigen das Dasein eines kleinen Familienbetriebes. Wir möchten auch weiterhin so arbeiten und keine Philosophie daraus machen – sondern praktische Anwendung leben.

Weinkellerei Martini & Sohn KG
I-39057 Girlan
Lamm Weg 28

Fordern Sie unsere Weinauswahl von Weinkellerei Martini bei uns an:

Weingut Hellmuth Renner

We are family – und unseren Familienbetrieb gibt es nun schon in dritter Generation. 1988 übernahmen Birgit und Helmuth das Weingut und aktuell stehen Susanne und Stefanie in den Startlöchern, um den bestehenden Betrieb mit neuen Ideen und Gedanken zu bereichern.

Derzeit bearbeiten wir 13 ha Rebstöcke rund um Gols. Diese befinden sich auf der Parndorfer Platte mit den Top Hanglagen Altenberg, Schafleiten, Goldberg, Gebühl und Ungerberg, sowie auf dem Heideboden, südlich von Gols.

Die gemeinsame und sanfte Bewirtschaftung unserer Weingärten durch bewusste Handarbeit liegt uns sehr am Herzen. Unsere Eltern haben sich bereits in den vergangenen Jahren weiterhin ihrer landwirtschaftlichen Wurzeln besonnen und den gesamten Betrieb 2009 auf organisch-biologische Bewirtschaftung umgestellt. 2012 war unsere erste zertifizierte BIO-Ernte und wir sind zutiefst davon überzeugt, dass unsere Weine davon profitieren.

Die Ambition ist jedenfalls klar: komplexer, nuancenreicher Wein mit gebietstypischem Charakter. Oder einfach nur guter Wein. RENNER & rennersistas to be continued…

Pannobile Weingut
Birgit & Helmuth Renner
Obere Hauptstr. 97

Fordern Sie unsere Weinauswahl von Weingut Renner bei uns an:

Weingut Sepp Moser

Unsere Intension ist es, Freude-Weine zu machen…

Die Familie Moser ist eine der großen traditionellen Weinbau-Dynastien Österreichs. 1848 gründete Anton Moser sein Weingut in der kleinen Ortschaft Rohrendorf. Der berühmteste Spross der Familie ist der Weinbau-Pionier Dr. Lenz Moser, der in den 50er-Jahren die hohe Erziehungsform der Rebe entwickelte.
Sepp Moser startet mit seinem eigenen Betrieb unter seinem eigenen Namen mit Rebflächen in den Regionen Kremstal und Neusiedlersee. Sepps Sohn Nikolaus übernimmt das Weingut im Jahr 2000. Als einer der ersten in Österreich stellt er auf biodynamische Bewirtschaftung um.
Wein ist für uns nicht nur ein wohlschmeckendes Getränk aus vergorenem Traubensaft, Wein ist Kultur. Kultur ist nachhaltig.

Weingut Sepp Moser
Inh. Nikolaus Moser
Untere Wienerstraße 1
3495 Rohrendorf

Fordern Sie unsere Weinauswahl von Niki Moser bei uns an:

Weingut Anita und Richard Goldenits

BIO wird man nicht von heute auf morgen. BIO braucht viel Erfahrung. Drum haben wir unser Weingut erst 2007 zertifizieren lassen, obwohl schon seit den 1960er Jahren biologisch gedüngt wird. Es werden keine systemischen Pflanzenschutzmittel verwendet, daher müssen Wetter und Zustand der Reben genauestens beobachtet werden, um mit Ölen und Seifen die Reben zu pflegen. Unser Bestreben ist es, trinkfreudige Weiß- und Rotweine mit Charakter und Eigenständigkeit zu keltern, die schmeckbar erkennen lassen, woher sie stammen. Die Hauptsorten sind der Blaue Zweigelt, Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon sowie Welschriesling, Sämling 88 und Sauvignon Blanc.

Die Vegetation hier im östlichsten Teil Österreichs wird durch das pannonische Klima beeinflusst. Es ist geprägt durch kalte schneearme Winter, heiße trockene Sommer und einen langen milden Herbst, der auch als Altweibersommer bekannt ist.

Anita und Richard Goldenits
Obere Hauptstraße 9
A-7162 Tadten

Fordern Sie unsere Weinauswahl von Weingut Goldenits bei uns an:

Weingut Schaller vom See

„Wir leben am schönsten Ort der Welt und lieben unsere Arbeit. Das soll jeder, der unsere Weine genießt auch schmecken.“

Für Gerhard Schaller ist Weinmachen eine Lebensaufgabe. Mit niemandem in der Welt möchte er tauschen. Er liebt seine Arbeit, seine Familie und seine Umgebung. Gemeinsam mit seiner Frau Brigitte bewirtschaftet er in Podersdorf am Neusiedlersee zehn Hektar Weingartenfläche. Seine Weine sind unkompliziert, frisch, fruchtig, voller Freude und Lebensengerie – wie eine sanfte Brise vom See.

Bei Brigitte Schaller laufen sämtliche Fäden dieses sympathischen Weingutes zusammen. Während Gerhard sehr konzentriert das Podersdorfer Terroir in die Flaschen füllt, managt sie Familie, Kinder, Verkauf, Verkostungen, den Ab Hof Verkauf und die regelmäßigen Veranstaltungen am Weingut.
Oft findet man Gerhard und Brigitte aber auch direkt am Seeufer in Podersdorf, wo sie eine Flasche „Schaller vom See“ im Licht der untergehenden Sonne genießen.

Weingut Schaller vom See
Frauenkirchner Straße 20
A- 7141 Podersdorf am See

Fordern Sie unsere Weinauswahl von Weingut Schaller bei uns an: