Wein-Pro-Kopf 2020

Information vom deutschen Weininstitut: Wein-Pro-Kopf-Verbrauch gestiegen Die Deutschen haben im vergangenen Weinwirtschaftsjahr (01.08.2019 – 31.07.2020) mehr Wein pro Person getrunken als im Vorjahreszeitraum. Das hat das DWI in der jährlichen Auswertung der Weinkonsumbilanz bilanziert.   In Betracht kamen sowohl der Konsum außer Haus (Gastronomie, als auch der Handel wie Weinagenturen… Grund dafür trotz der Schließung…

Alles Neu macht…nein, so schlimm ist es nicht!

Die Corona Pandemie und das Jahr 2020 war und ist leider noch für viele Kollegen und Freunde eine wahre Herausforderung! Im einzelnen ist das sicher in alle Medien und sozialen Netzwerken schon ausgiebig beredet, diskutiert und „übersprochen“ worden. Ich möchte nach vorne schauen, obwohl eine Aussicht, eine Planbarkeit und auch eine Sicherheit, es zur Zeit…

Weltpremiere: erste Hybrid-Weinverkostung

Am 23. November veranstaltete die Österreich Wein Marketing GmbH (ÖWM) in Moskau die erste „hybride“ Weinverkostung der Welt. Während die Besucher im Four Seasons Hotel knapp 200 österreichische Weine verkosteten, waren sie über ein Online-Tool live mit den Winzern in Österreich verbunden. Begeisterte Rückmeldungen bestätigen Österreichs Image als Pionier in der Weinwelt. Die Infos darüber…

die weinagentur informiert

…und immer noch geht die Ausnahmesituation weiter… Leider…können Weinproben oder Events zur Zeit bei uns auch weiterhin nicht stattfinden. Wir müssen uns in Geduld üben. Allerdings können wir Ihnen andere Leistungen anbieten. Bestellen Sie Ihre Weine doch online…frei sortiert und ab 18 Flaschen versandkostenfrei innerhalb Deutschlands. Die Infos über die Winzer finden Sie hier https://www.karstensweinagentur.de/diewinzer/…

Die Mosel-Region ist Deutschlands älteste Weinregion

…..und eine der klassischen europäischen Weinbauregionen. Die steilen Hänge der Flusstäler sind dicht mit Reben bepflanzt, die Steillagen prägen das Gebiet wie kaum eine andere Weinlandschaft der Welt. Die Mosel und ihre Nebenflüsse Saar und Ruwer fließen durch ein traditionsreiches Kulturland, in dem schon Kelten und Römer vor 2000 Jahren Reben anpflanzten und Wein erzeugten.…

Österreicher bleiben trotz Corona Ihrem Wein treu

Wie hoch sind die Einbußen von österreichs Weinproduzenten? Rund drei Viertel der inländischen Weinproduktion werden in Österreich selbst abgesetzt. Dabei lassen sich 58 % des heimischen Wein-Gesamtkonsums, also 137 Mio. Liter, der Gastronomie und Events zuordnen (Stand: 2019). Mit der Schließung der Gastronomie ab Mitte März brach somit für zwei Monate der wichtigste heimische Wein-Absatzmittler…

ÖSTERREICHS Herkunftsfamilie bekommt Zuwachs die Wachau

Die Wachau ist Österreichs neuestes und damit fünfzehntes DAC-Weinbaugebiet. Die DAC-Weine werden in drei Stufen unterteilt: Gebietswein, Ortswein, Riedenwein. Eine Besonderheit: Auf allen Ebenen verpflichten sich die Winzer zur Handlese. Auf der Ebene der Gebietsweine bleibt die traditionelle Rebsortenvielfalt erhalten, denn zulässig sind 17 weiße und auch rote Rebsorten von Grünem Veltliner und Riesling über…

Weinkonsum Einbruch..Online Präsenz niedrig

Weinkonsum deutlich zurückgegangen Den Einbruch im Tourismus und in der Gastronomie bekommen auch die heimischen Winzer zu spüren. Der Onlineweinverkauf ist zwar gestiegen, im Burgenland allerdings bieten nur wenige Winzer ihre Weine online an. So gibt es im Burgenland rund 1.400 Winzerbetriebe, auf der Weinsite von Wein Burgenland findet man gerade 58 Winzer, die ihre…

Weingut Schaller aus Neusiedl

Bei der Burgenländischen Landesprämierung 2019 erreichte Patfalu von 2017 aus dem Hause Weingut Schaller Gold………..wir gratulieren.   PATFALU 2017 0,75l trocken kraftvoll, sehr harmonisch und ausgewogen Alkohol: 14 % vol Säure: 4,6 g/l Restzucker: 1 g/l Gold – Burgenländische Landesprämierung 2019 92 Punkte – A LA CARTE WEINGUIDE